Wohnungseinbruch auf der Frankfurter Straße

0
14
Symbolbild, Quelle Polizei

Am Dienstag verließ ein 20-jähriger Hagener gegen 18.00 Uhr seine Wohnung in einem Mehrfamilienhaus auf der Frankfurter Straße. Als der junge Mann heute (Donnerstag) um 01.00 Uhr zurückkehrte, erlebte er eine böse Überraschung. Bislang unbekannte Täter hatten in der Zwischenzeit die Wohnungstür aufgebrochen. Sie durchwühlten alle Räume und ließen eine Sony PlayStation 4, ein MacBook Air sowie einen vierstelligen Geldbetrag mitgehen. Die Polizei bittet Zeugen, sich unter der Rufnummer 02331/986-2066 zu melden.

Quelle: Polizei Hagen, übermittelt durch news aktuell

HINTERLASSEN SIE EINE ANTWORT

Please enter your comment!
Please enter your name here